Niedrig-Druck Anwendung für Arsen Spezies mit SC-DX chromFAST System

Arsen kommt in sowohl in organisch als auch anorganisch gebundener Form in der Umwelt vor. Grundwasser z.B. beinhaltet meistens anorganische Spezies wie Arsenit und Arsenat durch Auswaschungen aus Steinen. Aber auch organische Spezies, die durch Landwirtschaft und Industrieanlagen in das Grundwassersystem gelangen, können in den Proben enthalten sein. Die Identifizierung aller Arsenspezies kann die Herkunft der Kontamination bestimmen.

Der ESI chromFAST Arsen Kit zusammen mit dem SC-DX FAST Autosampler ist ein preiswertes und einfaches System, das nur den niedrigen Druck der peristaltischen Pumpe benötigt, um alle As Spezies in einer Probe zu bestimmen.

Instrumentation, Probenzufuhr und ICPMS Parameter

  • ESI chromFAST Spezies Kit (CF-KIT-As35) mit speziellem As Ionenaustauscher (CF-As-01)
  • periSPEC software (ES-2999-4001)
  • Thermo Scientific ELEMENT2 ICPMS
  • Flussrate: 170 µL/min
  • Probenvolumen: 20 µL

Methode
Mit dem Standard SC-DX FAST System werden die Proben mittels einer PTFE Vakuum-Pumpe in eine Schleife transportiert. Sobald dies beendet ist, wird das Ventil umgeschaltet und die peristaltische Pumpe drückt die Probe für 7 Sekunden auf die Säule. Dies entspricht den 20µl. Die As Spezies werden auf der Säule mit einem speziellen Gradienten-Elutionsprogramm getrennt und zum optimierten Micro-Flow PFA-ST Zerstäuber transportiert.

Datenanalyse
Die gesammelten Daten werden mit der ESI periSPEC Software ausgewertet. Diese einfache und kostengünstige Software verwandelt die Excel Daten in integrierbare chromatographische Peaks. Diese Endergebnisse können dann für Kalibierkurven und Konzentrationsbestimmung aller Arsenspezies verwendet werden.

Spike Recovery Analysen
Spike Recoveries werden durch Zugabe von jeweils 5 ppb DMA, As(III), MMA, und As(V) in einer Grundwasserprobe gezeigt (Table 1). Alle Werte liegen im Bereich von100% bis 115%.



Tabelle 1. Arsen Spezies Spike Recovery Messung von "high mineral content groundwater sample" (HMGW).
DUP = Duplicate; MS = Matrix Spike; MSD = Matrix Spike Duplicate.




Tabelle 2.Arsen in "high mineral content groundwater samples".

Zusammenfassung
Das chromFAST Arsen Kit (CF-KIT-As35) und das SC-DX FAST System für die ICPMS ist die ideale Alternative zu teuren HPLC-ICPMS Systemen. Die schnelle, einfache und vollautomatische Lösung mit einer simplen Trennung in ca. 4 Minuten, kann fast so schnell arbeiten wie eine einfache Arsenanalyse mit nur einem Parameter. Das flexible System kann schnell zu einem Standard Multi-Element ICPMS System zurückverwandelt werden, dies erfordert nur ein paar Handgriffe in Minuten. Die neue periSPEC "Peak Finder" Software ermöglicht eine schnelle Datenauswertung. Die robuste Ionenaustauschersäule kann mehrfach für unterschiedlichste Probenmatrixes verwendet werden. Dies ist ein effizientes As Spezies-Trennungs-Kit für viele Anwendungen, um kostengünstig und kundenfreundlich Arsen Spezies zu bestimmen.

herunterladen technischer Hinweis

SC-2 DX FAST Low-Pressure Elemental Speciation System


2 3

^ Top- von Seite